Mehr Infos

Immobilienkauf auf Verrentungsbasis über DEGIV-Invest

Ihre Premium-Adresse für wertstabile Investitionen in Verrentungsimmobilien

Vorteile Kapitalanlage Verrentungsimmobilien

Top-Investments und renditestarke Kapitalanlagen

Objekte mit Immobilienverrentung sind bei Anlegern mehr als begehrt. Kein Wunder, schließlich kaufen Sie Verrentungsimmobilien oft mit Abschlägen weit unter dem Verkehrswert zu äußerst günstigen Preisen — Schnäppchen-Faktor inklusive. Nach klassischem Strickmuster würden gleichwertige Immobilien den Eigentümer — wenn überhaupt — allenfalls zu horrenden Preisen wechseln. Nicht so bei Immobilien mit Verrentungskonzept. Der Kauf von Verrentungsimmobilien ist nichts Geringeres als ein Top-Investment für kühle Rechner, eine renditeträchtige Kapitalanlage für visionäre Anleger. Rechtzeitig dabei sein, heißt die Devise.

Großes Spektrum lukrativer Anlageobjekte bei DEGIV-INVEST

Auf den gesamten Immobilienmarkt bezogen sind Verrentungsimmobilien Raritäten. Nicht so bei DEGIV-INVEST. Unser Geschäftsmodell ist eng auf verrentungsinteressierte Senioren der Generation 65+ fokussiert. In diesem speziellen Segment haben wir uns einen überregional prominenten Bekanntheitsgrad mit einem riesigen Netzwerk verrentungswilliger Immobilienbesitzer aufgebaut. Was im Portfolio mancher Mitbewerber als Seltenheit beworben wird, ist für uns selbstverständliches Alltagsgeschäft. Wozu ein Anlagekonzept, wenn keine vermittelbaren Objekte vorhanden sind? Bei DEGIV-INVEST finden Sie als Anleger kontinuierlich aktuelle Angebote unterschiedlichster Immobilien.

Erfolgreich Investieren in Immobilien mit Verrentungsoption

Ein soziales Investment in Deutschland mit Renditen von 8 bis 15%. Hört sich das interessant an? Was genau dahinter steckt, welche Optionen der Verrentung es gibt und warum Sie mit der DEGIV den richtige Partner an Ihrer Seite haben, zeigen wir Ihnen in diesem Video (Aufnahme unseres Live Webinars).

Entdecken Sie renditestarke und verifizierte Off-Market Immobilien in unserem exklusiven Portfolio an Verrentungsimmobilien.

Verrentungs-Immobilien als persönliche Inflationsbremse nutzen

Immobilien gehören zu den wertstabilsten und langfristig lukrativsten Investitionen schlechthin. Und zwar auch und erst recht in Phasen steigender Inflation. Tatsächlich können kletternde Inflationsraten sich sogar positiv auf Immobilienkäufe auswirken. Die Rechnung ist verblüffend simpel: Der Nennwert der Investition oder bankenfinanzierter Schulden bleibt unverändert, während sich der reale Wert der Verbindlichkeiten aufgrund der faktischen Geldentwertung maßgeblich reduziert. Zugleich allerdings steigt der Wert der Immobilie. Für Sie als Anleger ist die Immobilienverrentung ein sicherer Investmenthafen auch in Krisenzeiten.

Social Investment mit ethisch-moralischer Ausrichtung

Nebenbei erwähnt: Zunehmend im Trend liegen Investitionen, mit denen Menschen mit ihrem Geld neben der angemessenen Rendite zugleich einen Beitrag zu sozialen Belangen leisten. Impact Investing bedeutet nichts Geringeres, als sich mit sozialverträglich erwirtschafteter Rendite bei zugleich ethischer und moralischer Verantwortung für gesellschaftliche Werte einzusetzen. Eine Zielsetzung, die uns allen den Weg in eine lebenswerte Zukunft weist. Indem Sie die Vision unterstützen, Senioren im Rentenalter das wohnstabile Leben im eigenen Zuhause mit ausreichend finanziellen Mitteln zu ermöglichen, werden Sie zu Vorreitern des Social Investment.

Verfügbare Immobilien

Hier finden Sie unsere aktuell verfügbaren Immobilien mit Nießbrauch, Wohnungsrecht, Rückanmietung und vieles mehr…

Alle Immobilien

Jetzt kaufen: Solange die Signale auf Gewinnmaximierung stehen

Die Branche ist sich einig, dass die Immobilienpreise auch künftig weiterhin anziehen werden. Noch immer ist hierzulande zu wenig bezahlbarer Wohnraum vorhanden. Das trotz steigender Inflation niedrige Zinsniveau spielt Ihnen als Anleger zusätzlich in die Hände. Wer nicht rechtzeitig investiert, verschenkt Zeit und Geld. Nicht nur gefühlt steigen die Preise tagtäglich. Je früher Sie investieren, umso größer ist die erwartbare Gewinnspanne. Zukunftsfähige Verrentungsimmobilien zementieren langfristigen Wertzuwachs.

Die entscheidenden Anlegervorteile

Icon Geldbündel Haus

Kaufpreis bis zu 50% unter dem Marktwert

Je nach Objekt und Vertag Konstellation können sich Kaufpreise teilweise über 50 % unter dem Marktwert ergeben.

Zusatzrente Icon

Zweifache Wertsteigerung

Sie partizipieren an der Immobilienpreissteigerung pro Jahr und zudem an der jährlichen Verkürzung des Nießbrauch- oder Wohnungsrecht.

Icon Tilgung

Keine laufenden Kosten

Kosten wie Instandhaltungskosten, Verwaltungskosten etc. verbleiben beim bisherigen Eigentümer.

Icon Haus Absicherung

Keine staatlichen Eingriffe

Mietrisiko oder staatliche Regulierungen (Mietpreisbremse, Mietendeckel etc.) sind ausgeschlossen.

Icon kein Auszug

Besondere Bestandspflege

Die Bestandspflege der Immobilie übernimmt der alte Eigentümer, was Ihnen weitere Zeit und Geldinvestitionen erspart.

Notar Icon

Weiterverkauf jederzeit Möglich

Der vorzeitige Verkauf einer verrenteten Immobilie ist jederzeit möglich.

Mietertrags-Cashflow bereits beim Vertragsabschluss generiert

Ein etwaiger Zahlungsausfall als das typische Damoklesschwert einer klassischen Vermietung entfällt bei einer Immobilienverrentung vollständig. Bei der Immobilienverrentung auf Nießbrauchbasis wird die Kaufsumme um den Nießbrauchwert — analog zum kalkulatorischen Mietzins — reduziert. Insofern ist die Miete bei Vertragsabschluss bereits beglichen. Eine gesichertere Forderung kann es nicht geben. Das Wagnis eines Mietausfalls ist für Sie als Anleger faktisch gleich Null. Gleiche Sicherheit besteht auch beim Modell der „Rückanmietung“. Ihr Mieter hat nachweislich Kapital und geht wie als Eigentümer weiterhin liebevoll mit der Immobilie um.

Immobilienverrenter als die besten vorstellbaren Mieter

Die erzielbare Rendite aus nicht eigenbewohnten Immobilien ist grundsätzlich abhängig vom Zustand; davon, wie pfleglich die Bewohnenden mit dem Objekt umgehen. Vermieter gehen immer ins Risiko, möglicherweise auf Mieter zu treffen, die kostspieliges Chaos mit Messie-Faktor hinterlassen, die Bausubstanz schädigen und den langfristigen Gewinn ad absurdum führen. Immobilienverrenter hingegen bewohnen das über Jahrzehnte eigenhändig geschaffene Zuhause. Die künftig ehemaligen Eigentümer haben sich zum Verkauf auf Verrentungsbasis entschieden, um ihre Wünsche an die Lebensqualität im Seniorenalter zu realisieren. Es sind die besten Mieter, die man sich vorstellen kann.

Unser Know-how für Ihre krisenfesten Sachwerte

Beim Immobilieninvestment steht die langfristige Anlage im unmittelbaren Fokus. Zwangsläufig müssen die Zukunftsfähigkeit und der wertstabile Zustand des Objektes gewährleistet sein. Eine komplexe Thematik, bei der unterschiedlichste gegenläufige Faktoren betrachtet werden müssen. Wer als Anleger auf DEGIV-INVEST setzt, profitiert von unserem themenübergreifenden Know-how für zukunftsfähige Verrentungsimmobilien.

Team mit zertifizierter Kernkompetenz – immer gut für den schnellen Tipp

Im Einsatz für interessierte Investoren ist unser Team mit höchstem Engagement und nicht minder fundierter Ausbildung. Sämtliche unserer Mitarbeitenden durchlaufen vor dem Onboarding die DEGIV-Akademie, wo sie zu zertifizierten Verrentungsexperten qualifiziert werden. Das Team besteht aus Spezialisten der Immobilien‑, Finanzierungs- und Assekuranzbranche. Die Mitarbeitenden haben für Sie als Anleger zeitnah Tipps zu neu verfügbaren Anlageobjekten parat.

Auszug aus unserem Immobilienportfolio

In Immobilien zu investieren ist für jeden Geschmack und Geldbeutel möglich. Sie sind der klassische Sachwert schlechthin und werden nicht grundlos gern als „Betongold” bezeichnet. Was das Immobilien-Investment fast unwiderstehlich macht, ist nicht nur ihre Krisenfestigkeit.

Immobilien sind auch die vielseitigsten Investmentobjekte, die der Anlagemarkt bietet. Als eine erste Orientierung, in der Vielzahl der Möglichkeiten, möchte wir Ihnen ausgewählte Immobilien aus unserem Portfolio vorstellen. Alle Objekte werden in einem detaillierten Video vorgestellt.

Einfamilienhaus mit Nießbrauch — 50% unter dem Marktwert + 7% jährliche Rendite — Nähe Stuttgart

Die Immobilie wird mit Nießbrauchrecht angeboten. Alle Kosten an der Immobilie werden weiterhin von Verkäufern übernommen.

Der Kaufpreis setzt sich wie folgt zusammen:

Wert der Immobilie inkl. Garage: 670.000 EUR
Abschlag durch Nießbrauch: 355.000 EUR
Kaufpreis inkl. Garage: 315.000 EUR

Durch das Nießbrauchrecht dürfen die derzeitigen Eigentümer (74 Jahre alt) die Immobilie zeitlebens nutzen und bei Bedarf vermieten. Eine Selbstnutzung für den Käufer ist erst nach Ablauf des Nießbrauchsrechts möglich.

Investieren Sie noch heute in die Immobilie von morgen.

Als registrierter Benutzer erhalten Sie das exklusive Privileg und werden als erstes über neue Immobilien noch vor der Veröffentlichung informiert.

Ein Konto erstellen

Melden Sie sich in weniger als fünf Minuten kostenlos und in wenigen Schritten auf unserem Portal an.

Kostenfrei registrieren

Erstellen Sie ein Suchprofil

Vervollständigen Sie Ihr Suchprofil anhand zahlreicher Kriterien in der Eingabemaske Ihres Accounts.

Konto vorhanden? Hier anmelden.
AGB
©DEGIV - Die Gesellschaft für Immobilienverrentung. Alle Rechte vorbehalten.